Pro-Kopf-Steuer

Jedes Jahr haben die Mitglieder die Gelegenheit, einen finanziellen Beitrag an Die Mutterkirche zu leisten. Dieser wird als Pro-Kopf-Steuer bezeichnet.


KIRCHENHANDBUCH, ARTIKEL VIII ABSCHNITT 13

Jedes Mitglied Der Mutterkirche hat jährlich eine Pro-Kopf-Steuer von nicht weniger als einem Dollar zu zahlen, die jedes Jahr an den Schatzmeister der Kirche zu übermitteln ist.

MARY BAKER EDDY


Die Pro-Kopf-Steuer gilt mit einer ersten Spende an den Allgemeinen Fonds als entrichtet.

Um aktuell eine Spende vorzunehmen (außerhalb der Vereinigten Staaten kann dazu eine internationale oder eine Prepaid-Kreditkarte erforderlich sein), rufen Sie bitte die Spendenseite online auf (die Seite ist in englischer Sprache verfasst, mit bereitgestellten Anleitungen auf Deutsch, Französisch, Portugiesisch und Spanisch).

Mitglieder, die in Deutschland leben, möchten ihre Pro-Kopf-Steuer vielleicht lieber über Christian Science in Bayern, K.d.ö.R., bezahlen, statt sie direkt an Die Mutterkirche zu schicken, da nur über Christian Science in Bayern entrichtete Spenden von der Steuer absetzbar sind. Wenn Sie erfahren möchten, wie man eine Spende über Christian Science in Bayern leistet, senden Sie bitte eine E-Mail an CSBayern@csps.com.

Wir sind für Ihre Spende dankbar, doch sind Ihre Demonstration der heilenden Macht der Christlichen Wissenschaft und Ihre gebetvolle Unterstützung Der Mutterkirche die wichtigsten Beiträge. In Regionen, in denen eine Überweisung von Geldern in die USA nicht praktikabel ist, sollten Sie in Erwägung ziehen, einen christlich-wissenschaftlichen Zweig Der Mutterkirche in Ihrer Gegend finanziell zu unterstützen, anstatt die Pro-Kopf-Steuer direkt an Die Mutterkirche zu senden.

HABEN SIE FRAGEN?
Bitte wenden Sie sich mit Fragen zur Zahlung der Pro-Kopf-Steuer oder zu Spenden für Die Mutterkirche an den Schatzmeister: treasurer@christianscience.com.

DEN BEGLEITBRIEF ZUR PRO-KOPF-STEUER LESEN

HIER PRO-KOPF-STEUER BEZAHLEN