Praktikerinnen und Praktiker der Christlichen Wissenschaft

Praktiker/in der Christlichen Wissenschaft suchen

Ob Sie Beziehungsprobleme haben, chronisch oder akut erkrankt sind, finanzielle Schwierigkeiten, ein ethisches Dilemma oder das Gefühl haben, dass Ihr Leben keinen Sinn oder Zweck hat, oder mit einen sonstigen Problem behaftet sind, Gebet wird Ihnen Antworten aufzeigen, die Heilung bringen. Praktikerinnen und Praktiker der Christlichen Wissenschaft wissen tief im Innern und aus Erfahrung, dass „bei Gott ... alle Dinge möglich“ sind (Matthäus 19:26).

Der Antrieb der Praktiker und Praktikerinnen der Christlichen Wissenschaft ist eine tiefe Liebe zu Gott und von Herzen kommende Nächstenliebe. Sie sind Mitglieder der Kirche, widmen sich in Vollzeit dem christlich-wissenschaftlichen Heilen und stehen jedem Hilfesuchenden zur Verfügung.

Wie ihr Vorbild Jesus vor ihnen gehen Praktiker der Christlichen Wissenschaft auf das gesamte Spektrum menschlicher Nöte ein, indem sie sich innig und diszipliniert von ganzem Herzen im Gebet an Gott wenden. Dieser besondere Ansatz an Gebet spricht die zugrundeliegenden Ängste und Zweifel sowie die damit verbundene Verwirrung und Entmutigung an, die uns so oft davon abhalten, Gottes allgegenwärtige Liebe und deren heilende Macht zu spüren. Diese geistige Behandlung – die es nur in der Christlichen Wissenschaft gibt – wird in Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift von Mary Baker Eddy umfassend erläutert.

Wenn Sie mit einem/r Praktiker/in sprechen möchten über die Möglichkeit, in Ihrem Leben Heilung zu finden, können Sie sich an jede Person wenden, die im Christian Science Journal bzw. Herold der Christlichen Wissenschaft inseriert. Diese Fachleute werden nicht von ihrer Kirche bezahlt, sondern direkt von den Hilfesuchenden. Sie können das jeweilige Honorar besprechen, bevor Sie sie beauftragen. Alles, was Patienten Praktikern anvertrauen, wird vertraulich behandelt.

Praktiker sind telefonisch, per E-Mail und ggf. sogar per SMS erreichbar. Sie können auch einen Termin im Büro oder im Zuhause des jeweiligen Praktikers vereinbaren, oder die Behandlung findet aus der Entfernung statt. Wenn Sie sich mit einem Praktiker verabreden, können Sie einem inspirierenden Gespräch entgegensehen.

Unten finden Sie Links zu einer PDF-Ausgabe der Aufgaben und Leistungen der Praktiker der Christlichen Wissenschaft. Dieses Dokument stellt keinen Versuch dar, eine vollständige Erklärung der Praxis der Christlichen Wissenschaft zu liefern, sondern es soll anderen Berufsgruppen – Anwälten, Steuerberatern, Versicherern usw. – eine allgemeine Vorstellung davon vermitteln, was die Praxis der Christlichen Wissenschaft beinhaltet.

Praktiker der Christlichen Wissenschaft können dieses Dokument gern als eingebettete PDF auf ihrer Website mit veröffentlichen oder einen Link auf diese Webseite einfügen.

Wir bitten jedoch darum, keine Auszüge zu zitieren oder Stellen auszuschneiden und bei sich einzufügen, sondern den gesamten Text in Originalform zu verwenden (einschließlich Briefkopf).

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Abteilung Christlich-Wissenschaftliche Praktikeraktiväten: cspractice@csps.com oder +1 617 450 7550 (nur in englischer Sprache)

Eine PDF-Ausgabe der Zusammenfassung „Praktiker der Christlichen Wissenschaft: Aufgaben und Leistungen“ herunterladen.

English
Herunterladen (PDF file; 859,9 kB)
FRANÇAIS
Herunterladen (PDF file; 711,1 kB)
DEUTSCH
Herunterladen (PDF file; 115,9 kB)
ITALIANO
Herunterladen (PDF file; 175,1 kB)
Português
Herunterladen (PDF file; 714,9 kB)
Pусский
Herunterladen (PDF file; 286,2 kB)
ESPAÑOL
Herunterladen (PDF file; 115,3 kB)
SVENSKA
Herunterladen (PDF file; 1 MB)

Erwägen Sie die öffentliche Praxis christlich-wissenschaftlichen Heilens?

Weitere Informationen über das Antragsverfahren für eine Anzeige als Praktiker/in im Christian Science Journal und Herold der Christlichen Wissenschaft.