Liederbuch der Christlichen Wissenschaft

Die Lieder sind ein wichtiger Bestandteil aller christlich-wissenschaftlichen Gottesdienste. Das gemeinsame Singen vereint die Gemeinde in einem einzigartigen Ausdruck der Dankbarkeit und öffnet das Denken für die Botschaft aus der Bibel und Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift, dem Lehrbuch der Christlichen Wissenschaft, aus dem in allen Gottesdiensten vorgelesen wird.

Schon 1911 wurde Interesse daran bekundet, das Liederbuch der Christlichen Wissenschaft von 1909 (eine Ausgabe vor unserem gegenwärtigen Liederbuch, das 1932 herauskam) ins Deutsche zu übersetzen. 1924 wurde eine Sammlung von 251 Liedern aus dem Liederbuch der Christlichen Wissenschaft von 1909 auf Deutsch übersetzt und veröffentlicht. Das Liederbuch war 1955 dann vollständig auf Deutsch übersetzt und wurde im selben Jahr veröffentlicht. Diese vollständige Ausgabe enthält die deutschen Verse direkt unter der Notenzeile und unten auf jeder Seite außerdem den englischen Liedtext.

Die Lieder sind nicht nur Teil unserer gemeinsamen Ehrung Gottes, sondern viele Christliche Wissenschaftler nutzen sie als festen Bestandteil ihres persönlichen Studiums der Christlichen Wissenschaft. Sie finden Ermutigung, Anleitung und Inspiration in den Liedern und singen oder summen sie, beten mit ihnen und werden geheilt, indem sie deren zeitlose geistige Botschaften für sich anwenden.

Das Liederbuch der Christlichen Wissenschaft ist außerdem auf Dänisch, Englisch, Französisch, Griechisch, Holländisch, Indonesisch, Japanisch, Norwegisch, Portugiesisch, Russisch und Spanisch vollständig oder in Auszügen erhältlich.

Eine neue, erweiterte Liederbuchergänzung in englischer Sprache (Hymnal Supplement) wird voraussichtlich im ersten Halbjahr 2017 veröffentlicht. Sie wird die Liedersammlung der Kirche bereichern und wie bisher auf der starken Grundlage des Christus-Heilens aufbauen. In dieser Liederbuchergänzung sind auch Lieder in anderen Sprachen enthalten, wobei die englische Übersetzung jeweils an erster Stelle gedruckt wird. Sie können einige der neuen Lieder im Bereich Hymns 2016 von JSH-Online einsehen.