Publikationen und Aktivitäten

Erforschen Sie Quellen, Hilfsmittel, Publikationen und Aktivitäten, die Sie informieren, inspirieren und erheben und Ihr Verständnis vom geistigen Heilen vertiefen werden.


Der Pastor der Christlichen Wissenschaft

Entdecken Sie diese Bücher, die Ihr Leben verändern.

Weiterlesen

Bibellektionen

Stärken Sie Ihr tägliches geistiges Wachstum.

Weiterlesen

Gottesdienste

Erfahren Sie mehr über die Sonntagsgottesdienste und Mittwoch-Zeugnisversammlungen. 

Weiterlesen

Nachrichten aus aller Welt

Der Christian Science Monitor, im Jahr 1908 von Mary Baker Eddy gegründet, liefert umsichtige, barmherzige und ausgewogene internationale Berichterstattung, die nicht nur Leid und Konflikte umfasst, sondern auch Fortschritte und positive Ansätze hervorhebt. Er wurde mit dem Ziel gegründet, „keinem Menschen zu schaden, sondern die ganze Menschheit zu segnen“. Der Monitor, der neben vielen anderen Auszeichnungen schon mehrere Pulitzer-Preise gewonnen hat, bietet eine Website (CSMonitor.com), eine Wochenzeitschrift und eine tägliche digitale Nachrichtenzusammenfassung (Daily News Briefing), alle jeweils auf Englisch.

Weiterlesen

Artikel und Heilungszeugnisse

Lesen Sie Hunderte von Heilungen durch die Christliche Wissenschaft im Herold der Christlichen Wissenschaft. Sie können außerdem JSH-Online durchsuchen und weitere (auf Englisch veröffentlichte) Zeugnisse im Christian Science Journal und Christian Science Sentinel finden.

Weiterlesen

Lieder des Lobes

Verehren, loben, singen, freuen! Erfahren Sie mehr über die Musik in den Gottesdiensten der Christlichen Wissenschaft.

Mehr erfahren

Elementarunterricht in der Christlichen Wissenschaft

Haben Sie den tiefen Wunsch, sich selbst und anderen durch Gebet zu helfen? Dann könnte der Elementarunterricht in der Christlichen Wissenschaft das Richtige für Sie sein.

WEITERLESEN

Schülervereinigung der Christlichen Wissenschaft

Zu den Freuden des Elementarunterrichts gehören nicht nur die anfänglichen 12 Tage der geistigen Unterweisung, sondern auch die fortdauernde Möglichkeit, Teil eines geistigen Netzwerks zu sein – einer „Vereinigung“ der Schüler Ihrer Lehrerin oder Ihres Lehrers, die jedes Jahr zusammenkommt.

WEITERLESEN