Datenschutzrichtlinie

Letzte Aktualisierung: 8. September 2016

Diese Datenschutzrichtlinie ist Teil der Nutzungsbedingungen für ChristianScience.com/de (die „Website”), im Eigentum von The First Church of Christ, Scientist in Boston und der ihr angeschlossenen The Christian Science Publishing Society („TFCCS“), die diese Website auch betreibt. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Erfassung und Nutzung von Informationen gemäß Beschreibung in dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir verpflichten uns daher dazu, Ihre Privatsphäre und die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu respektieren. Diese Datenschutzrichtlinie soll Ihnen zu verstehen helfen, wie wir die Informationen, die Sie uns durch die Nutzung der Website zur Verfügung stellen, nutzen und sichern.

In dieser Datenschutzrichtlinie bedeutet „Bedingungen“ unsere Nutzungsbedingungen. Die in der englischen Fassung dieser Datenschutzrichtlinie groß geschriebenen Begriffe haben die in den Bedingungen oder dieser Datenschutzrichtlinie gegebene Bedeutung.

Welche Informationen erfassen wir?

„Personenbezogene Daten“ bedeutet die folgenden Arten von Informationen, die wir in Bezug auf Sie sammeln, speichern und nutzen können, um Ihnen Zugriff auf die Website zu geben:

  • „Registrierungsinformationen“ bedeutet die Informationen, die Sie angeben, wenn Sie sich über die Website freiwillig für E-Mail-Newsletter, Bulletins und sonstige Kommunikationen anmelden, einschließlich Nutzername, Passwort, E-Mail-Adresse, oder wenn Sie sich ggf. für die Nutzung der Website anmelden.
  • „Kundendienstmitteilungen“ bedeutet Informationen, die Sie über den Betrieb der Website melden, einschließlich Fehlerberichte und Verbesserungsvorschläge.
  • „Protokollinformationen“ bedeutet Informationen, die Ihr Browser sendet, wenn Sie die Website nutzen. Unsere Server zeichnen automatisch grundlegende Informationen auf, die Ihr Browser sendet. In diesen Serverprotokollen können Informationen enthalten sein wie Ihre Nachricht, IP-Adresse, andere Adressendaten, Datum und Zeit Ihres Ansuchens und ein Authentifizierungstoken, der für die Validierung Ihrer Identität und der Ihres Computers verwendet wird.

Wie und für welchen Zweck verwenden wir diese Informationen?

Der Hauptzweck für die Erfassung von Informationen besteht darin, Ihnen eine effiziente Nutzererfahrung zu ermöglichen. Wir können die in dieser Datenschutzrichtlinie definierten Informationen verwenden, um:

  • Sie über Aktualisierungen der Website zu informieren
  • Sie über Online-Events, Marketing-Angebote, Aktivitäten und Produkte zu unterrichten. (Wenn Sie TFCCS Ihre E-Mail-Adresse geben, beispielsweise wenn Sie sich für einen Newsletter anmelden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass TFCCS Ihre E-Mail-Adresse nutzen kann, um Ihnen Nachrichten über Online-Events, Marketing-Angebote, Aktivitäten und Produkte dieser Website, von TFCCS und ihren angeschlossenen Unternehmen zu geben. In diesen E-Mails ist ein Link enthalten, um sich abzumelden. Außerdem können Sie Ihre Zustimmung jederzeit per E-Mail an info@christianscience.com widerrufen.)
  • die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen sowie Kundendienst oder andere Dienstleistungen laut Beschreibung zu erbringen, wenn wir Informationen erfassen
  • Dispute beizulegen und Probleme zu beheben
  • unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen
  • die Website, die Inhalte und das Layout anzupassen, zu messen und zu verbessern
  • Informationen auf Richtigkeit zu prüfen und Ihre Identität zu verifizieren.

Darüber hinaus können wir Ihre Informationen wie nachstehend beschrieben nutzen.

Registrierungsinformationen

Im Allgemeinen bitten wir Nutzer nicht, sich für die Nutzung der Website zu registrieren. Allerdings bitten wir für einige Aktivitäten und Dienstleistungen, die auf der Website bereitgestellt werden, um Registrierungsinformationen, damit wir Ihre Identität verifizieren und Ihre Nutzung dieser Aspekte der Website aktivieren können. Wenn Sie über die Website ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen möchten, nutzen wir dritte Bankinstitute und andere Zahlungsdienstanbieter, um Ihnen eine Rechnung zukommen zu lassen. In diesem Fall übermitteln Sie die notwendigen Rechnungsdaten diesem/diesen Anbieter/n direkt.

Wir respektieren die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen E-Mail-Konten und speichern Ihre E-Mail-Adressen ebenso sicher wie andere personenbezogene Daten. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung geben wir Ihre Registrierungsinformationen nicht an Dritte für deren Marketingzwecke weiter. Gegebenenfalls verwenden wir E-Mails, um Sie über die Website und andere von uns angebotene Produkte auf dem Laufenden zu halten. Sie können den Erhalt von Marketing-Nachrichten per E-Mail durch den in diesen Kommunikationen angegebenen Link einstellen. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, Sie per E-Mail über Probleme mit der Website oder rechtliche Geltendmachungen der Verletzung von Rechten in Verbindung mit Ihrer Nutzung der Website zu benachrichtigen.

Einreichungen durch Nutzer

Sie erklären sich damit einverstanden, dass TFCCS gemäß unseren Nutzungsbedingungen Ihren Nutzernamen und andere von Ihnen angegebene identifizierende Informationen verwendet, die in Ihren Einreichungen von Inhalten zur Veröffentlichung beinhaltet sind, (z. B. Zeugnisse für den Online-Gottesdienst am Mittwoch).

Kundendienstkommunikationen

Freiwillig in Feedback angegebene Informationen werden zur Verbesserung der Website verwendet. Wir behalten uns das Recht vor, anonyme Informationen für Marketingzwecke zu verwenden, beispielsweise indem wir ausgewählte anonyme Kommentare auf unserer Website oder in anderen Kommunikationen anzeigen. Des Weiteren bitten wir Sie ggf. von Zeit zu Zeit, uns Informationen über Ihre Erfahrungen zu geben; diese werden verwendet, um die Qualität zu messen und zu verbessern. Sie sind keineswegs zur Angabe dieser Daten verpflichtet. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung geben wir personenbezogene (Feedback-) Informationen nicht an Dritte weiter.

Protokollinformationen

Wir verwenden diese Server-Informationen, um Ihnen ein Nutzererlebnis hoher Qualität auf der Website zu ermöglichen, sowie für eigene statistische Zwecke.

An wen übertragen wir Ihre personenbezogenen Informationen?

Vorbehaltlich nachstehender anderslautender Regelungen nehmen wir ohne Ihre ausdrückliche Genehmigung keinerlei Verkauf, Vermietung, Tausch oder anderweitige Übertragung von Registrierungsinformationen an Dritte vor, es sei denn, wir sind dazu verpflichtet, um maßgebliche Gesetze, regulatorische Anforderungen und Verfügungen zuständiger Behörden zu befolgen.

TFCCS kann Produkte, Abonnements, Dienstleistungen oder andere Inhalte, die auf oder durch diese Website angezeigt werden, durch externe Dienstanbieter zur Verfügung stellen. Abonnements und Produktverkäufe werden von Dritten im Namen von TFCCS verarbeitet. Diese Dritten erfassen und speichern Rechnungs- und Kreditkarteninformationen ausschließlich für die Verarbeitung dieser Käufe. Diese Informationen werden ausschließlich für die von TFCCS bestimmten Zwecke verwendet. Registrierungsinformationen, die Sie TFCCS zur Verfügung stellen, können an Dienstanbieter gesandt werden, um die von ihnen angebotenen Dienstleistungen zu erbringen. Ebenso können personenbezogene Informationen (außer Kreditkarten-Informationen), die Sie diesen Websites angeben, an uns gesandt werden, um die Website zu betreiben oder sie anderweitig in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie oder unseren Nutzungsbedingungen zu nutzen.

Wir können anonyme, zusammengefasste Daten von unserer Website erfassen und diese an unsere Dienstanbieter weiterleiten, damit sie uns bei Marktforschungs- und statistischen Zwecken unterstützen. TFCCS kann diese Informationen für Verbesserungen an der Website nutzen. TFCCS behält sich das Recht vor, nicht personenbezogene, zusammengefasste Informationen über Besucher der Website für Informations- und Verkaufsförderungszwecke zu veröffentlichen. Beachten Sie bitte, dass es sich dabei nicht um personenbezogene Informationen, sondern lediglich allgemeine Zusammenfassungen der Aktivitäten unserer Besucher und Kunden handelt.

Durch Ihre Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die von uns erfassten Informationen in den Vereinigten Staaten oder anderen Ländern, in denen wir, unsere angeschlossenen Unternehmen oder unsere Dienstanbieter Einrichtungen haben, speichern und verarbeiten.

Unbeschadet anderslautender Ausführungen in dieser Datenschutzrichtlinie oder den Nutzungsbedingungen können wir auf Informationen, zu denen wir Zugang haben, zugreifen, diese nutzen, speichern oder offenlegen, wenn wir in gutem Glauben der Meinung sind, dass dieser Zugriff, diese Nutzung, Speicherung oder Offenlegung von Informationen gerechtfertigterweise notwendig ist, um:

  • maßgebliche Gesetze, Vorschriften, rechtliche Verfahren oder durchsetzbare behördliche Anforderungen zu befolgen
  • diese Nutzungsbedingungen durchzusetzen
  • Betrug sowie Sicherheits- oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder anderweitig handzuhaben
  • vor unmittelbaren Schäden an den Rechten, dem Eigentum oder der Sicherheit von TFCCS, den Nutzern der Website oder der Öffentlichkeit zu schützen.

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Informationen?

Wir setzen angemessene administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Informationen vor unbefugtem Zugriff, Zerstörung oder Veränderung zu schützen. Wir verwahren Ihre Informationen nicht länger als gestattet, um unsere Dienstleistungen zu erbringen oder wie dies nach maßgeblichen Gesetzen vorgeschrieben ist. Sie sollten sich auch bewusst sein, dass Internet-Kommunikationen nicht immer sicher sind. Trotz intensivster Bemühungen gibt es keine Sicherheitsmaßnahmen, die einen absoluten Schutz bieten. Aus diesem Grund können wir Ihnen nicht versprechen, dass Dritte keinen Zugriff auf Ihre Registrierungsinformationen erhalten. Sie erklärten sich damit einverstanden, dass wir für Offenlegungen dieser Art keine Haftung übernehmen.

Wenn Sie ein Passwort verwenden müssen oder Ihnen Zugriff auf ein Konto für Dienstleistungen auf unserer Website gegeben wird, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort und die Kontenbezeichnung geheim zu halten. Sie sollten Ihre Registrierungsinformationen (wie Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort) nicht an Dritte weitergeben und die Verbindung mit Ihrem Konto nach jeder Sitzung beenden. Sie sind für sämtliche Aktivitäten verantwortlich, die im Zusammenhang mit Ihrem Konto stattfinden.

Wie lange verwahren wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verwahren Ihre Informationen so lange wie nötig, um:

  • die Nutzung der Website zu ermöglichen
  • mit Ihnen hinsichtlich der Website oder anderer von uns angebotener Dienstleistungen zu kommunizieren
  • maßgebliche Gesetze, regulatorische Anforderungen und Verfügungen zuständiger Behörden zu befolgen
  • unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen
  • alle anderen in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Zwecke zu erfüllen.

Was sind Cookies und wie verwenden wir sie?

„Cookies“ sind Textdateien, die auf der Festplatte eines Nutzers gespeichert werden. Sie werden zur Erfassung von Informationen über die Besuche des Nutzers auf der Website verwendet. Wir verwenden Cookies, um uns bei der Erstellung eines generellen Profils zu helfen, wie ein Nutzer unsere Website nutzt und wie oft er sie besucht. Unsere Cookies werden nicht zur Erfassung von personenbezogenen Daten vom Computer eines Nutzers verwendet. Cookies werden nur in Verbindung mit Besuchen innerhalb unserer Website verwendet.

Die meisten Browser sind ursprünglich so eingestellt, dass Cookies akzeptiert werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nicht akzeptiert oder Sie informiert werden, wenn Cookies verwendet werden. Es kann jedoch sein, dass einige Teile der Website nicht richtig funktionieren, wenn Sie Cookies deaktivieren. Weitere Informationen zu Cookies und deren Verwendung finden Sie in der Hilfedatei, die Sie mit Ihrem Browser erhalten haben. Sie können sich auch mit dem Hersteller des Browsers in Verbindung setzen. Darüber hinaus gibt es Online-Ressourcen, die die Funktion von Cookies erläutern.

Inwieweit sind wir verantwortlich?

Diese Datenschutzrichtlinie ist ausschließlich auf Informationen anwendbar, die über diese Website erfasst werden. Wir haben keine Kontrolle über andere Nutzer oder Websites und übernehmen für diese auch keine Verantwortung oder Haftung. Darüber hinaus befinden sich auf dieser Website Links zu unseren verbundenen Websites, wie Christian Science JSH-Online (wo Herald-Online enthalten ist), CSMonitor.com und MaryBakerEddyLibrary.org. Wir empfehlen Ihnen, darauf zu achten, wenn Sie diese Website verlassen und die Datenschutzrichtlinien anderer von Ihnen besuchter Websites zu lesen.

Nutzer außerhalb der Vereinigten Staate

Diese Website wird in den Vereinigten Staaten gehostet und unterliegt den Gesetzen der Vereinigten Staaten. Wenn Sie die Website von außerhalb der Vereinigten Staaten besuchen, sollten Sie sich dessen bewusst sein, dass Ihre Informationen in die Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert und verarbeitet werden können, wo sich unsere Server befinden und unsere Datenbanken verwaltet werden. Die Datenschutz- und anderen Gesetze der Vereinigten Staaten und anderer Länder sind eventuell nicht so umfassend wie die Gesetze Ihres Landes. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Informationen an unsere Einrichtungen und die dieser Dritten übertragen werden, an die wir sie laut unserer Datenschutzrichtlinie weitergeben.

Kinder

Abgesehen von der Online-Sonntagsschule ist die Website nicht für Personen unter 13 Jahren gedacht. In Übereinstimmung mit dem Children’s Online Privacy Protection Act (COPPA, Online-Datenschutzgesetz hinsichtlich Kindern) werden durch diese Website ohne elterliche Zustimmung wissentlich keine personenbezogenen Informationen von Kindern unter 13 Jahren erfasst. Wenn es uns zur Kenntnis kommt, dass solche Informationen ohne elterliche Zustimmung erfasst wurden, werden diese Informationen in der Datenbank der Website so schnell wie möglich gelöscht oder wir setzen uns mit den Eltern oder dem Vormund des Kindes in Verbindung, um deren/dessen Zustimmung einzuholen.

Wir empfehlen, dass Minderjährige unter 18 Jahren einen Elternteil um Genehmigung bitten, bevor sie personenbezogene Informationen über das Internet senden. Wir empfehlen Eltern, mit ihren Kindern über sichere Praktiken im Umgang mit dem Internet zu sprechen und sich über die Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu informieren.

California Do Not Track-Informationen

ChristianScience.com/de reagiert derzeit nicht auf Do Not Track (DNT)-Signale.

Ausschluss der Rechte Dritter

Durch diese Datenschutzrichtlinie entstehen keine von Dritten durchsetzbaren Rechte.

Kann diese Datenschutzrichtlinie geändert werden?

TFCCS behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vorzunehmen. Bitte besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um über mögliche Änderungen informiert zu sein. Wir weisen auf dieser Seite auf Änderungen an der Datenschutzrichtlinie hin. Änderungen werden 14 Tage, nachdem sie gepostet wurden, wirksam.

Welche Rechte haben Sie und wie können Sie sich mit uns in Verbindung setzen?

Wenn Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen möchten, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren, zu vervollständigen oder zu löschen, nehmen Sie bitte unter info@christianscience.com Kontakt mit uns auf. Nachdem wir Ihre Identität überprüft haben, versuchen wir, Ihrem Ansuchen umgehend nachzukommen.